Mobile Sprechstunde

Projekt: „Hummeln im Hintern, Schmetterlinge im Bauch“

Mit dem Gefühl „Hummeln im Hintern“ und „Schmetterlinge im Bauch“ beschreiben viele pubertierende Kinder und Jugendliche ihre aktuelle Gefühlswelt, wenn es um die Themen Liebe, Freundschaft und Sexualität geht. Für die jungen Menschen wird mit dem Beginn der Pubertät ein Tor geöffnet, das ihnen ein völlig neue Welt zeigt, die sie erstaunen lässt aber auch oftmals verunsichert oder überfordert. Es beginnt die Zeit eines ständigen „Auf und Ab´s“ von Gefühlen. Gerade wenn es um die brennenden Themen des Erwachsenwerden´s (Sexualität!) geht, möchten Jugendliche ihre Fragen beantwortet bekommen und konkrete und authentische Antworten erhalten.

Mit dem mobilen Angebot einer offenen Sprechstunde vor Ort (z.B. in Einrichtungen der Jugendhilfe, Jugendhäuser, Schulen, Events, etc.) ermöglichen wir es Kindern und Jugendlichen, ihnen in ihrer Lebenswelt zu begegnen. Dies ist eine niederschwellige Form des Angebots, bei der wir nah genug dran sind, um den Jugendlichen unkompliziert und ohne Hindernisse die Möglichkeit zu geben, sich entspannt und vertraulich an uns zu wenden, wenn es um die Themen Liebe, Freundschaft und Sexualität geht.

Ziel der mobilen Sprechstunde ist es, Kindern und Jugendlichen eine positive und selbstbestimmte Sexualentwicklung zu ermöglichen. Mit Hilfe unseres Angebots werden Kinder und Jugendliche gestärkt, sich lustvoll und ohne Ängste mit dem Thema Sexualität zu beschäftigen und ein akzeptierendes Selbstbild zu entwickeln. Dadurch werden sie befähigt, ihrem Gegenüber partnerschaftlich zu begegnen, eigene und andere Grenzen wahrzunehmen sowie reflektiert mit der medialen Welt umzugehen

Termine:
nach Absprache, einmalig oder fortlaufend

Wir bitten Sie aufgrunde der hohen Nachfrage frühzeitig anzufragen.

Kosten:
kostenlos

Ort:
bei Ihnen vor Ort

Kontakt:
sexpaed-team.stuttgart@profamilia.de oder 0711/65 67 90 6