Willkommen bei pro familia Stuttgart

Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung
Ortsverband e. V. – Beratungsstelle für Stadt Stuttgart



Aktuelle Entwicklungen zur Regelung des Sorgerechts nicht miteinander verheirateter Eltern

Probleme und Chancen des gemeinsamen Sorgerechts – wie wirkt sich das gemeinsame Sorgerecht auf die Elternstellung aus?

Pro Familia Stuttgart bietet eine kostenfreie Informationsveranstaltung mit Gesprächsrunde für Eltern, Väter und Mütter und alle für die diese Frage wichtig ist an. Sie findet am

15. Mai 2014 um 17:30 Uhr in der Beratungsstelle Theodor-Heuss-Str. 23

statt.

Leitung der Veranstaltung:

  • Bettina Schäfer, Rechtsanwältin(Summerer.Schäfer.Holowitz Rechtsanwälte
  • Heidi Richter, Sozialpädagogin (pro familia Stuttgart)

Interessierte sind herzlich eingeladen.



Die pro familia Beratungsstelle Stuttgart sucht ab sofort aus team-paritätischen Gründen einen

Dipl.-Psychologen/Dipl.-Sozialarbeiter/Dipl.-Pädagogen

in Teilzeit (70%)

Für nähere Informationen öffnen sie bitte das pdf.





Neu – offene Hebammensprechstunde

Für alle Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach.

Die Sprechstunde richtet sich an alle werdenden Mütter und Väter, die Fragen zu den (körperlichen) Veränderungen in der Schwangerschaft oder zur Entwicklung ihres Kindes haben. Sie bietet Informationen z.B. bei Schwangerschaftsbeschwerden und zur Ernährung in der Schwangerschaft. Auch können Sie im Gespräch Ihre Fragen bei der Suche nach dem für Sie passenden Geburtsvorbereitungskurs als auch dem richtigen Ort für die Geburt klären.

Ab Mai bieten wir in Zusammenarbeit mit Frau Lilienthal, Familienhebamme, an jedem ersten Montag im Monat zwischen 15:00 und 18:00 Uhr eine offene Sprechstunde an. Das Angebot ist kostenlos. Sie benötigen keinen Termin, sondern können einfach vorbei schauen.
Bitte bringen Sie Ihren Mutterpass mit.



Kurze Information zu Frau Lilienthal:

Sie ist seit 1988 Hebamme und arbeitete zunächst in Klinik und Praxis in Stuttgart

Seit 2003 arbeitet sie freiberuflich

2010 beendet sie ihre Weiterbildung zur systemischen Beraterin (SG)

2012 beendet sie ihre Fortbildung zur Familienhebamme

Weitere Informationen erhalten Sie über
www.hebamme-stuttgart-degerloch.de





Offene Sprechstunde

Die pro familia Beratungsstelle Stuttgart erweitert ihr Angebot und bietet ab Montag, 4.11.2013 jeden Montag (außer an Brückentagen) von 15:00 – 18:00 Uhr eine offene Sprechstunde zu allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach an.

Interessierte können ohne Voranmeldung in die Beratungsstelle in der Theodor-Heuss-Str. 23 kommen. Die Beratung ist kostenfrei.

Mit dieser Sprechstunde berät und informiert pro familia

  • Über allgemeine Leistungen wie Elterngeld, Kindergeld, Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse
  • Über arbeitsrechtliche Regelungen wie Mutterschutz, Kündigungsschutz, Elternzeit
  • Über Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten wie Arbeitslosengeld II, Kindergeldzuschlag und Wohngeld.

Bei Vorliegen der Voraussetzungen für Stiftungsmittel der Bundesstiftung „Mutter und Kind“ und der Landesstiftung „Familie in Not“ stellen die Beraterinnen die Anträge bei den Stiftungen. Für dieses Angebot sind weiterhin Termine notwendig, ebenso für eine Schwangerschaftskonfliktberatung.





Interessante Links:



www.hilfetelefon.de

365 Tage im Jahr rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen bietet Betroffenen erstmals die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent und sicher beraten zu lassen. Ob Gewalt in Ehe und Partnerschaft, sexuelle Übergriffe und Vergewaltigung sowie Stalking, Zwangsprostitution oder Genitalverstümmelung – Beraterinnen stehen hilfesuchenden Frauen zu allen Formen der Gewalt vertraulich zur Seite und leiten sie auf Wunsch an die passende Unterstützungseinrichtung vor Ort weiter. Der Anruf und die Beratung sind kostenlos.



www.nummergegenkummer.de

Nummer gegen Kummer e.V. ist die Dachorganisation des größten telefonischen und kostenfreien Beratungsangebotes für Kinder,
Jugendliche und Eltern.



www.sextra.de Onlineberatung und Info!

Das pro familia SEXTRA Projekt ist ein Angebot für Jugendliche und Erwachsene, das Mitte der 1990iger Jahre entstand.
Eine Internetplattform die in Sachen Liebe, Freundschaft und Sexualität informieren, beraten und auch Spaß bieten soll.
Dazu kann man in unserem Forum Gedanken austauschen.